Über den Schachtürken haben wir ja schon vor etwas über hundert Wochen in GAG251 gesprochen. In dieser Woche widmen wir uns der Frage, wo das Spiel eigentlich herkam und warum es schon im Mittelalter nicht mehr aus Europa wegzudenken war.

geschichte.fm/archiv/gag359/

Letzter Tag des Monats: Zeit für FeedGAG! Neben Feedback gibt's im zweiten Teil ein bisher nur auf unserer Website veröffentlichtes Gespräch mit Sebastian Dalkowski über Erwin Kreuz und was aus ihm wurde.

geschichte.fm/archiv/fgag03/

Mittwoch! Wir sprechen in dieser Woche über Mary Kingsley, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts innerhalb nur weniger Jahre zur führenden Afrikanistin Großbritanniens wurde - und das völlig ohne formale Ausbildung.

geschichte.fm/archiv/gag357/

Neue Folge über ein Auto, das zum Desaster wurde. Kurz nach der Gründung war das Unternehmen insolvent und der Firmengründer verhaftet. Das Auto genießt heute aber Kultstatus. Und das liegt an Hollywood. Wir sprechen über das DeLorean-Drama und den DMC-12.

geschichte.fm/archiv/gag356/

I've made a few slight improvements to my workflow and wrote about it here:

stormgrass.com/workflow-amendm

Mittwoch! Wir sprechen in dieser Folge über den Englischen Schweiß: Eine Krankheit, die im 15. und 16. Jahrhundert nicht nur England, sondern schließlich auch den Kontinent erfasste und weitreichende Folgen hatte.

geschichte.fm/archiv/gag355/

Im Sommer 1785 erschüttert ein Betrugsskandal die französische Monarchie: Wir sprechen in dieser Folge über eine Hochstaplerin, einen leichtgläubigen Kardinal und eines der teuersten und aufwendigsten Schmuckstücke der damaligen Zeit.

geschichte.fm/archiv/gag354/

Mittwoch! Wir springen ins Andalusien des 11. Jahrhunderts und sprechen über Wallada bint al-Mustakfi: Prinzessin und Poetin, die über hunderte Jahre im Schatten ihres berühmten Liebhabers stand.

geschichte.fm/archiv/gag353/

Neue Ausgabe unserer monatlichen Sonderfolge! Es geht um Feedback, @richard spielt Klarinette und wir reden mit Linn und Leo von „Mord auf Ex“ über mysteriöse Vorgänge auf einer Galapagos-Insel.

geschichte.fm/archiv/fgag02/

1858 hatte Alfred Russel Wallace während einer Expedition im Fieberwahn eine geniale Idee! Wir sprechen darüber, wie es dazu kam, dass die Evolutionstheorie ein zweites Mal entdeckt wurde und warum wir sie heute fast nur noch mit Charles Darwin verbinden.

geschichte.fm/archiv/gag352/

Mittwoch! Wir sprechen über die Entstehung des Saxophons und das turbulente Leben seines Erfinders Adolphe Sax. Es geht um Genie, Profitgier, Brandstiftung, Mord und Revolution.

geschichte.fm/archiv/gag351/

Die Konflikte zwischen Bauern, dem Klerus und dem Adel schwelen schon länger, aber ab 1524 eskaliert die Situation und es kommt zu großen Aufständen. In der neuen Folge sprechen wir über die Revolution von 1525, den Bauernjörg und Michael Gaismair.

geschichte.fm/archiv/gag350/

Ein griechischer Abenteurer, französische Ambitionen und ein siamesisches Königreich: wir sprechen in dieser Woche über Konstantin Phaulkon und seinen Aufstieg am Hof des Königs Narai, Herrscher über Ayutthaya.

geschichte.fm/archiv/gag349/

Mittwoch, neue Folge! Es geht ums Auswandern, den bis dahin größten Sprengstoffanschlag in Deutschland und um Versicherungsbetrug: Der Anschlag auf die Mosel im Jahr 1875.

geschichte.fm/archiv/gag348/

Mittwoch! Wir sprechen diese Woche über einen Wendepunkt, nicht nur für Rom, sondern wohl auch für die ganze Welt: die Schlacht von Adrianopel im Jahr 378.

geschichte.fm/archiv/gag347/

Neue Folge! Wir sprechen über Brücken und die für ihre Zeit längste Hängebrücke der Welt: Die Brooklyn Bridge in New York, deren Bauleitung viele Jahre Emily Roebling übernahm, die Schwiegertochter des Brückenplaners.

geschichte.fm/archiv/gag346/

Ubuntu 22.04 ist nicht schlecht, ich mag die Gnome 42 Verbesserungen. Einzig, dass sie mir mein Firefox wieder automatisch von .deb auf Snap Installation umgestellt haben, stört mich. Allerdings war bisher der einzige Grund, nicht Snap zu verwenden, dass die Gnome Extensions nicht via FF funktionieren, und nachdem es jetzt den Standalone Extensions Manager gibt, bin ich darauf nicht mehr angewiesen. Also belass ichs jetzt einfach mal bei der Snap Installation.

Show older
Hemmerland

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!