Follow

Ubuntu 22.04 ist nicht schlecht, ich mag die Gnome 42 Verbesserungen. Einzig, dass sie mir mein Firefox wieder automatisch von .deb auf Snap Installation umgestellt haben, stört mich. Allerdings war bisher der einzige Grund, nicht Snap zu verwenden, dass die Gnome Extensions nicht via FF funktionieren, und nachdem es jetzt den Standalone Extensions Manager gibt, bin ich darauf nicht mehr angewiesen. Also belass ichs jetzt einfach mal bei der Snap Installation.

· · Web · 2 · 0 · 2

@lucahammer Tatsächlich hat das Upgrade ansonsten ohne Probleme funktioniert, kanns also nur empfehlen.

@richard Hast du generell Snap-Packete in Verwendung? Hab auch kürzlich auf 22.04 hochgezogen und es is nix "snapfiziert" worden. Könnt aber sein dass das ist weil ich Snap generell weggeräumt hab.

@astifter Ja, ich verwend schon ein paar, allerdings weiß ich nicht mal so genau, welche. Die Software App verwendet ja mittlerweile Snap und Deb Pakete, und da schau ich dann nicht immer drauf. Firefox ist halt seit der letzten Ubuntuversion standardmäßig als Snap integriert, ich habs damals rückgängig gemacht, bei der Installation von 22.04 wurde FF dann wieder auf Snap umgestellt.

Sign in to participate in the conversation
Hemmerland

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!