Ein Attentat auf den Papst, ein Umzug von Rom nach Avignon und viele Gegenpäpste: Wir sprechen über den Kampf zwischen Bonifatius VIII. gegen den französischen König, Jubeljahre und eine der größten Krisen des Papsttums.

geschichte.fm/archiv/gag366/

Mittwoch! Wir sprechen diese Woche über Duke Paoa Kahanamoku, Ausnahmeschwimmer und Vater des modernen Surfsports.

geschichte.fm/archiv/gag363/

Neue Folge: Wir sprechen über Bayerns letzte Kurfürstin und warum es dem aus der Pfalz stammenden Regenten in München nicht gelungen ist, Bayern wieder loszuwerden.

geschichte.fm/archiv/gag362/

Letzter Sonntag des Monats: Zeit für FeedGAG! Wir sprechen über Schachfiguren, das Matterhorn und mit Reinhard Remfort über das Reis-Telefon.

geschichte.fm/archiv/fgag04/

@geschichtefm@soc.schuerz.at @GeschichteFM das ist meine Schuld haha. Ich hab mir schon vor einiger Zeit meinen Mastodonserver eingerichtet (anfangs eigentlich Pleroma, aber ist ja dasselbe Protokoll), dazwischen war er mal einige Zeit offline und als dann aber wieder mal diese ganze Musk/Twitter Gschicht aufkam, hab ich beschlossen, uns einen richtigen, regelmäßig bespielten GAG Account einzurichten.

Der schönste Tag der Woche beginnt mit einer neuen Folge! Wir sprechen diesmal über Gustave Trouvé, Erfinder im Paris des 19. Jahrhunderts, der trotz 300 eingereichter Patente - unter anderem für elektrische Boote - bald in Vergessenheit geriet.

geschichte.fm/archiv/gag361/

1865 machten sich 2 Gruppen auf, um den letzten Viertausender der Alpen zu erklimmen: das Matterhorn. 7 Männer stehen dann auf dem Gipfel, doch ihr Triumph dauert nur kurz – beim Abstieg kommt es zum Unglück. Eine Folge über die Anfänge des Alpinismus.

geschichte.fm/archiv/gag360/

Über den Schachtürken haben wir ja schon vor etwas über hundert Wochen in GAG251 gesprochen. In dieser Woche widmen wir uns der Frage, wo das Spiel eigentlich herkam und warum es schon im Mittelalter nicht mehr aus Europa wegzudenken war.

geschichte.fm/archiv/gag359/

@ckeen @GeschichteFM Haha, kann natürlich eh sein, dass ichs irgendwann erwähnt hab, aber schon wieder vergessen. Nachdem aber die Kartoffelfolge oder die Essensmythenfolge die verdächtigen Kandidaten wären, ich da aber nichts in meinen Notizen gefunden hab, würds mich wundern.

@ckeen @GeschichteFM Hmm, ich erinnere mich nicht daran, jemals über die Herkunft von Chips gesprochen zu haben. Ich find dazu auch nichts in meinen Aufzeichnungen (hab mir angeschaut, ob ich eventuell was dazu in der Folge zur Kartoffel gesagt haben könnte, aber finde da auch nix).

Letzter Tag des Monats: Zeit für FeedGAG! Neben Feedback gibt's im zweiten Teil ein bisher nur auf unserer Website veröffentlichtes Gespräch mit Sebastian Dalkowski über Erwin Kreuz und was aus ihm wurde.

geschichte.fm/archiv/fgag03/

Mittwoch! Wir sprechen in dieser Woche über Mary Kingsley, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts innerhalb nur weniger Jahre zur führenden Afrikanistin Großbritanniens wurde - und das völlig ohne formale Ausbildung.

geschichte.fm/archiv/gag357/

Neue Folge über ein Auto, das zum Desaster wurde. Kurz nach der Gründung war das Unternehmen insolvent und der Firmengründer verhaftet. Das Auto genießt heute aber Kultstatus. Und das liegt an Hollywood. Wir sprechen über das DeLorean-Drama und den DMC-12.

geschichte.fm/archiv/gag356/

I've made a few slight improvements to my workflow and wrote about it here:

stormgrass.com/workflow-amendm

@nichu42 Haha, eine gute Idee. Ist dann halt ein etwas teurerer Tier.

Mittwoch! Wir sprechen in dieser Folge über den Englischen Schweiß: Eine Krankheit, die im 15. und 16. Jahrhundert nicht nur England, sondern schließlich auch den Kontinent erfasste und weitreichende Folgen hatte.

geschichte.fm/archiv/gag355/

Im Sommer 1785 erschüttert ein Betrugsskandal die französische Monarchie: Wir sprechen in dieser Folge über eine Hochstaplerin, einen leichtgläubigen Kardinal und eines der teuersten und aufwendigsten Schmuckstücke der damaligen Zeit.

geschichte.fm/archiv/gag354/

Show older
Hemmerland

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!